zurück drucken

Marktentwicklung

Ende der Durststrecke in Sicht

Die Werkstattausrüster müssen derzeit eine längere Durststrecke überstehen als erwartet. "Die wirtschaftliche Lage in Europa hat sich in den letzten zwölf Monaten kaum verbessert. Wir warten immer noch auf eine signifikante Belebung der Nachfrage", fasst Klaus Burger, Präsident des ASA-Verbandes die Entwicklung des Werkstattausrüstungsmarktes im abgelaufenen Kalenderjahr 2013 zusammen.

weiterlesen

 


Diagnose

Weiterentwicklung der AU

Die neue AU-Richtlinie ist am 1. Juli 2012 in Kraft getreten. Seit diesem Zeitpunkt gilt für Dieselfahrzeuge der Plakettenwert als Grenzwert bei der Abgasuntersuchung. Die aktuell gültigen Fehlergrenzen der im Feld befindlichen Messtechnik führen jedoch dazu, dass der Plakettenwert nicht in jedem Fall sicher gemessen werden kann. Eine neue Gerätegeneration, sowie das Anpassen der Eichfehlergrenzen an die aktuellen Anforderungen könnten Abhilfe schaffen.

weiterlesen

 


Prüfmethoden für die Abgasuntersuchung

Endrohrprüfung versus OBD

Am 2. Juli 2013 hat das EU-Parlament entschieden, dass die Endrohrprüfung bei der Abgasuntersuchung europaweit als bevorzugte Messmethode erhalten bleiben soll. Im Vorfeld dieser Entscheidung wurden über die Tagespresse Meldungen veröffentlicht, wonach die Endrohrprüfung "völlig veraltet" sei und die OBD ausreiche, das Abgasverhalten von Kraftfahrzeugen zu überwachen. Harald Hahn, Leiter des ASA-Fachbereichs Diagnose nimmt dazu Stellung und erläutert die Position des ASA-Verbandes.

weiterlesen

 

Messen 2014

Automechanika Shanghai
10. - 13. Dezember 2013

Automechanika Istanbul
10. - 13. April 2014

Automechanika Kiev
21. - 23. Mai 2014

Automechanika Dubai
03. - 05. Juni 2014

PAACE Automechanika Mexico City
16. - 18. Juli 2014

MIMS powered by Automechanika Moscow
25. - 28. August 2014

Automechanika Frankfurt
16. - 20. September 2014

Automechanika Buenos Aires 
12. - 15. November 2014

Automechanika Shanghai
 Dezember 2014